Datenschutzrichtlinie

im Sinne und mit Wirkung der Gesetzesverordnung Nr. 196/2003


ZWECK DES VORLIEGENDEN DOKUMENTS.
Im Folgenden finden Sie die Information über den Schutz der personenbezogene Daten, die ggf. während des Besuchs der Webseite www.adiatek.com erhoben werden.
Die Information wird im Sinne von Art.13 der Gesetzesverordnung Nr. 196 vom 20. Juni 2003 über den Datenschutz erteilt und richtet sich an alle, die auf telematischem Wege auf sämtliche Webdienste der folgenden Seite zugreifen: www.adiatek.com. Die im Folgenden bereitgestellten Informationen stützen sich auch auf die Leitlinien von Art. 29 der Richtlinie Nr. 95/46/EG und betreffen insbesondere die Erfassung von personenbezogenen Daten im Internet. Sie haben den Zweck, die Mindestmaßnahmen zu veranschaulichen, die gegenüber den betroffenen Personen umgesetzt werden müssen, um die Loyalität und Rechtmäßigkeit dieser Vorgänge zu gewährleisten.

RECHTSINHABER.
Im Verlauf eines Besuchs der Webseite www.adiatek.com (im Folgenden WEBSEITE) können Daten zu den identifizierten oder identifizierbaren Personen verarbeitet werden. Rechtsinhaber ist Adiatek Srl (im Folgenden RECHTSINHABER).

UMFANG.
Die Information wird nur für die betroffene WEBSEITE erteilt und gilt nicht für sonstige externe Webseiten, die ggf. über Links in der WEBSEITE aufgerufen werden können und zu verschiedenen Domains führen, für die der RECHTSINHABER jede Haftung ablehnt.

ORT DER DATENVERARBEITUNG.
Die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit den Web-Dienstleistungen der WEBSEITE (physisch auf Servern gespeichert, die mit dem Netzwerk verbunden sind) wird am Sitz des RECHTSINHABERS ausschließlich von Angestellten, Mitarbeitern oder Personen durchgeführt, die mit der Datenverarbeitung oder gelegentlichen Wartungsarbeiten beauftragt sind. Es werden keine Daten beruhend auf der Navigation mitgeteilt oder an Dritte weitergegeben, deren Arbeit nicht mit der Verwaltung, dem Betrieb oder der Kontrolle der Vorgänge auf der WEBSEITE im Zusammenhang stehen. Die personenbezogenen Daten von Nutzern, die Informationsmaterial anfordern, dienen einzig zur Ausführung des Services oder der angeforderten Dienstleistung und werden Dritten weitergegeben, wenn es zu diesem Zweck nötig ist, unbeschadet der Bestimmungen von Kapitel „Freiwillige Datenmitteilung“.

ART DER VERARBEITEN DATEN
Navigationsdaten
Die EDV-Systeme und Softwareeinrichtungen, die für die Betreibung der WEBSEITE dienen, erfassen im Verlauf ihrer normalen Ausführung einige personenbezogene Daten, die bei der Nutzung der Kommunikationsprotokolle im Internet implizit übertragen werden. Es handelt sich um Informationen, die nicht für die Zuordnung zu identifizierten Benutzern gesammelt werden. Es ist dabei aufgrund ihrer Art jedoch möglich, die Benutzer über die Verarbeitung und Zuordnung der von Dritten gehaltenen Daten zu identifizieren. In diese Datenkategorie reihen sich beispielsweise auch IP-Adressen oder Domain-Namen der Computer von Benutzern ein, die sich mit der Webseite verbinden, die Adressen mit URI-Zeichenfolge (Uniform Resource Identifier) ​​der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die für die Anforderung an den Server verwendete Methode, die Größe der erhaltenen Antwortdatei, der numerische Code mit Verweis auf den Status der Antwort vom Server (erfolgreich, Fehler usw.) und andere Parameter betreffend das Betriebssystem und die EDV-Umgebung des Benutzers. Diese Daten werden nur für anonyme statistische Informationen über die Nutzung der WEBSEITE verwendet sowie für die Überwachung des ordnungsgemäßen Betriebs. Der RECHTSINHABER ist berechtigt, die Daten weiterzugeben, um die Verantwortung zu prüfen, wenn der Verdacht auf Computerkriminalität besteht oder dies gerichtlich angeordnet wird.
Freiwillige Mitteilung von Daten durch Benutzer der Webseite
Die fakultative, ausdrückliche und freiwillige Mitteilung über E-Mail an die auf der WEBSEITE aufgeführten Adressen oder durch das Ausfüllen der Anfrageformulare sowie andere unterstützte Verfahren auf der WEBSEITE bewirkt, dass die Adresse des Absenders, die bei Anfragen mitzuteilen ist, sowie sonstige personenbezogene Daten erfasst werden.
Die Webseite stellt spezifische Kurzinformationen bereit, die auf den Seiten für spezifische Individualdienstleistungen angezeigt werden.

FREIWILLIGE DATENMITTEILUNG
Unbeschadet der Bestimmungen in Bezug auf die Navigationsdaten steht es den Benutzern frei, personenbezogene Daten in den Antragsformularen und im Bereich „Kontakt“ mitzuteilen, um die Zusendung von Informationsmaterial oder andere Mitteilungen anzufordern, wobei mangelnde Angaben dazu führen können, dass die angeforderte Leistung nicht erfüllt werden kann. Wir weisen abschließend darauf hin, dass die Behörden in bestimmten Fällen (betrifft nicht die normale Betreibung der Webseite) im Sinne von Art. 157 der Gesetzesverordnung Nr. 196/2003 Auskünfte und Informationen für die Kontrolle über die Verarbeitung personenbezogener Daten anfordern kann. In diesen Fällen ist die Beantwortung bei Folge einer Geldbuße obligatorisch.

BENUTZERNAME UND PASSWORT
Wenn der Benutzer für den Zugriff auf reservierte Bereiche der WEBSEITE aufgefordert wird, einen 'Benutzernamen' und/oder ein 'Passwort' zu wählen, hat dieser die Pflicht, diese Daten geheim zu halten und dem RECHTSINHABER unverzüglich mitzuteilen, wenn sie von anderen unbefugten Personen genutzt werden.

COOKIES
Cookies sind kleine Textdateien, die auf das Gerät des Benutzers heruntergeladen werden, sobald dieser eine Webseite besucht. Sie ermöglichen die Erkennung des Geräts durch die WEBSEITE und haben unterschiedliche Zwecke – sie ermöglichen unter anderem eine Optimierung der Navigation und der Browser-Erfahrung im Allgemeinen sowie die Speicherung der Lieblingsseiten.
Cookies werden je nach Funktion und Bestimmungszweck in technische Cookies, Profiler-Cookies und Cookies von Drittanbietern (Third-Party-Cookies) unterteilt.
Für weitere Informationen über Cookies auf dieser WEBSEITE siehe spezifischer Bereich.

ART DER VERARBEITUNG
Personenbezogene Daten werden mit und ohne elektronische oder automatisierte Hilfsmittel sowie EDV- oder telematische Systeme für die Zeit verarbeitet, die für den Zweck ihrer Erfassung unbedingt notwendig ist. Dabei kommen besondere Sicherheitsmaßnahmen zur Anwendung, die den Datenverlust, die unrechtmäßige oder unkorrekte Verwendung und den unbefugten Zugriff unter Einhaltung der Pflichten zur Anpassung an die Mindestsicherheitsmaßnahmen verhindern.
Die WEBSEITE kann zur Bereitstellung eines kompletten Erlebnisses Links zu anderen Webseiten enthalten, die nicht vom RECHTSINHABER betrieben werden. Der RECHTSINHABER haftet diesbezüglich nicht für Fehler, Inhalte, Cookies, Veröffentlichungen, die gegen ethische Grundsätze verstoßen, Werbung, Banner oder Dateien, die die geltenden Gesetze und das Datenschutzrecht verletzen.

RECHTE DER BENUTZER
Die Benutzer, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben jederzeit das Recht, eine Bestätigung zu verlangen, ob diese Daten existieren oder nicht. Sie können darüber hinaus Auskunft über ihren Inhalt und den Ursprung anfordern, die Richtigkeit prüfen und eine entsprechende Ergänzung oder Aktualisierung sowie Berichtigung veranlassen (Art. 7 der Gesetzesverordnung Nr. 196/2003). Im Sinne des erwähnten Artikels kann auch eine Löschung, Umwandlung in eine anonyme Form oder Sperrung von rechtswidrig verarbeiteten Daten verlangt werden. Es ist auch möglich, die Verarbeitung aus legitimen Gründen zu verweigern.
Der Benutzer hat in jedem Fall jederzeit das Recht, die gegebene Zustimmung zu widerrufen, indem er dem RECHTSINHABER auf nicht formellem Wege eine diesbezügliche Mitteilung an die am Anfang dieses Dokuments aufgeführten Adressen sendet.

ÄNDERUNG DER VORLIEGENDEN DATENSCHUTZBESTIMMUNG
Der RECHTSINHABER behält sich das Recht vor, die vorliegende Datenschutzbestimmung jederzeit zu aktualisieren, um sie den jeweiligen Gesetzesänderungen anzupassen und auch auf der Grundlage der Feedbacks von Kunden, Mitarbeitern und Benutzern zu verbessern.
 
WAS IST EIN COOKIE?
Cookies sind kleine Textdateien, die auf das Gerät des Benutzers heruntergeladen werden, sobald dieser eine Webseite besucht. Bei jedem weiteren Besuch werden die Cookies wieder an die Webseite gesandt, die sie erzeugt hat (First-Party-Cookies), oder an eine andere Webseite, von der sie erkannt werden (Third-Party-Cookies). Cookies sind nützlich, denn sie ermöglichen, dass eine Webseite das Gerät eines Benutzers erkennt. und haben unterschiedliche Zwecke – sie ermöglichen unter anderem eine Optimierung der Navigation und der Browser-Erfahrung im Allgemeinen sowie die Speicherung der Lieblingsseiten.
Cookies werden je nach Funktion und Bestimmungszweck in technische Cookies, Profiler-Cookies und Cookies von Drittanbietern (Third-Party-Cookies) unterteilt.

TECHNISCHE COOKIES
Technische Cookies haben die Aufgabe, Funktionen zu aktivieren, ohne die es nicht möglich wäre, die WEBSEITE in vollem Umfang zu nutzen.
Diese Cookies ermöglichen die Ausführung von Verfahren, die sich auf mehrere Schritte stützen (mehrere aufeinanderfolgende Seiten, z. B. eine Kontaktanfrage) und merken sich, welche Inhalte die Benutzer auf der WEBSEITE ausgewählt haben, aber auch Funktionen die aktiviert oder deaktiviert werden sollen.
Diese Cookies werden darüber hinaus für das Speichern der Entscheidung des Benutzers über die Verwendung von Cookies auf unserer Webseite verwendet.
Die wichtigsten Cookies können über die Funktionen dieser Webseite jedoch nicht deaktiviert werden.
Zu den technischen Cookies gehören auch jene, die für die statistische Analyse der Zugriffe oder die Besuche der Webseite zur Anwendung kommen (auch als „Analytics“ bezeichnet) und einzig einen statistischen Zweck haben sowie zusammenfassende Informationen sammeln, wobei keine Möglichkeit besteht, die einzelnen Benutzer zu identifizieren.
Cookies des Typs „Analytics“ können auch Cookies von Dritten sein (Google Analytics). Für weitere diesbezügliche Informationen siehe Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Rechtsinhabers.

PROFILER-COOKIES
Profiler-Cookies haben den Zweck, die Erfahrung der Besucher der WEBSEITE zu optimieren, indem sie auf der Grundlage der aufgerufenen Inhalte und sonstigen Verhaltensparameter Inhalte vorschlagen, die mit den Präferenzen der Benutzer während der Navigation vergleichbar sind.
Der Benutzer kann die Verwendung von einzelnen Cookies der WEBSEITE über die entsprechenden Browserfunktionen deaktivieren.
In diesem Fall kann es sein, dass gewisse Funktionen der WEBSEITE nicht verfügbar sind.

THIRD-PARTY-COOKIES
Die WEBSEITE verwendet einige externe Funktionen oder enthält einige externe Links mit dem Ziel, die Integration in Webseiten von Dritten zur gemeinsamen Nutzung und die Interaktion der WEBSEITE mit sozialen Netzwerken zu verbessern (z. B. der „Teilen-Button“ für Facebook, Google usw.).
Diese Funktionen und Links können den Einsatz von Cookies von Drittanbietern bedingen. Für weitere diesbezügliche Informationen siehe Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Webseiten.

DEAKTIVIERUNG VON COOKIES IN DEN GEBRÄUCHLICHSTEN BROWSERN
Cookies lassen sich anhand der Funktionen der einzelnen Browser deaktivieren. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele der gängigsten Browser.

Internet Explorer
  • Klicken Sie im Menü auf "Extras".
  • Öffnen Sie die "Internetoptionen".
  • Klicken Sie im Abschnitt "Browserverlauf" auf die Schaltfläche "Löschen ...".

Firefox
  • Klicken Sie im Menü auf "Extras".
  • Öffnen Sie auf "Einstellungen".
  • Klicken Sie auf das Symbol "Datenschutz“.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt löschen".
  • Wählen Sie "Cookies".
  • Klicken Sie auf "Cookies und gespeicherte Daten löschen".

Google Chrome
  • Klicken Sie im Browser oben rechts auf die Chrome-Menüleiste.
  • Klicken Sie im Menü auf "Einstellungen".
  • Klicken Sie unten auf Erweiterte Einstellungen anzeigen.
  • Klicken Sie unter "Datenschutz" auf Inhaltseinstellungen.
  • Klicken Sie auf "Alle löschen".

Safari
  • Klicken Sie in der Menüleiste oben rechts auf das Zahnrad-Symbol und wählen Sie "Einstellungen".
  • Klicken Sie auf die Registerkarte "Datenschutz" oben im erscheinenden Einstellungsfenster.
  • Um die Cookies zu deaktivieren, setzen Sie beim Punkt "Cookies blockieren" einen Haken vor den Eintrag "Immer".
Sigla.com - Internet Partner